Was besagt das CAPM über die erforderliche Rendite eines Wertpapiers?