In welchem Buch von Kurt Vonnegut Jr. wird der Satz so verwendet, dass er nach dem Tod einer Figur wiederholt wird?