Worauf sollten Sie bei der Untersuchung einer Stuhlprobe achten?